30. August 2017

PM zum Bau eines Güllegroßlagers im Lassaner Winkel

"Wir haben uns auf der heutigen Fraktionssitzung erneut mit dem Thema Güllegroßlager im Lassaner Winkel befasst. Die Fraktion ermutigt die Lassaner Stadtvertretung, gegen die Genehmigung des Vorhabens zu klagen. Dabei haben sie unsere volle Unterstützung. Jetzt müssen alle rechtlichen Mittel genutzt werden, um den umstrittenen Bau des Güllelagers am geplanten Standort zu verhindern, selbst wenn der Landkreis aus rechtlichen Gründen die Genehmigung nicht versagen konnte. Viele Einwohner im Lassaner Winkel demonstrieren seit Monaten gegen das Vorhaben der Peeneland Agrar GmbH und auch die Stadtvertretung von Lassan hat einen eindeutigen Beschluss zur Versagung des gemeindlichen Einvernehmens gefasst. Für völlig unverständlich halten wir das kompromisslose Agieren des Unternehmens, das sich hinsichtlich eines alternativen Standortes nicht bewegte. 

 

 

Marlies Peeger

 
Fraktionsvorsitzende DIE LINKE im Kreistag Vorpommern-Greifswald

___________________________________________________________________________________