Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content
Juliane Jahn

Fraktion DIE LINKE wählt neuen Vorstand

Die Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Vorpommern-Greifswald hat am gestrigen Donnerstagabend nach ihrer Konstituierung in Anklam einen neuen Vorstand gewählt.

Neuer Fraktionsvorsitzender ist Dr. Michael Harcks aus Hanshagen. Er gehörte bereits in der vorherigen Fraktion dem Vorstand an und fungierte viele Jahre als stellvertretender Kreistagspräsident. Er übernimmt das Amt von der bisherigen Fraktionsvorsitzenden Marlies Peeger, die nicht noch einmal für den Vorsitz kandidiert hatte. Ergänzt wird der Vorstand durch zwei Stellvertreter, Marlies Seiffert aus Karlshagen und Axel Marquardt, Bürgermeister der Gemeinde Viereck.

Der neue Fraktionsvorsitzende Dr. Michael Harcks dankte seiner Vorgängerin Marlies Peeger für ihren Einsatz in den letzten Jahren und erklärte anlässlich seiner Wahl: „Ich freue mich sehr über das mir entgegengebrachte Vertrauen und auf die neuen Aufgaben, die nach der Wahl für uns anstehen. Wir werden uns im Kreistag Vorpommern-Greifswald auch weiterhin voller Tatendrang für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger unseres Kreises einsetzen.“

Malies Peeger

Konstituierung Fraktion DIE LINKE

Am 03.06.2019 haben sich die in den Kreistag Gewählten zur Fraktion konstituiert. Großer Dank gilt allen Mitgliedern der Fraktion und sachkundigen Einwohnern für das engagierte und intensive Ehrenamt in der vergangenen Legislatur. Es war anstrengend, die Themen und Wege zu bewältigen.

Nun auf ein Neues - wir werden am 13.06. unseren Vorstand wählen, unsere Wünsche für die Ausschussbesetzung aufstellen und uns auf noch anstrengendere Zeiten vorbereiten. Der Kreistag wird es nicht leicht haben, unter veränderten Voraussetzungen zu agieren und miteinander umzugehen.

Marlies Peeger

Wahl Kreistag Vorpommern-Greifswald

9 Mitglieder für DIE LINKE

Am 26. Mai wurde der neue Kreistag Vorpommern-Greifswald gewählt.Wir haben ein akzeptables Ergebnis erreicht: Yvonne Görs, Dr.Mignon Schwenke, Birgit Socher, Jeannine Rösler, Dr. Michael Harcks, Marlies Seiffert, Detlef Rabethge, Marlies Peeger und Axel Marquardt sind für DIE LINKE in den Kreistag gewählt worden. Die Verluste schmerzen, waren wir doch in der vergangenen Legislatur 12 Mitglieder. Doch werden wir uns selbstbewusst und kraftvoll den Herausforderungen zuwenden. Es gibt viel zu tun. Unsere Initiativen der vorangegangenen Legislatur werden wir weiter verfolgen und weitere Themen setzen. Das flache Land liegt uns besonders am Herzen. Wir müssen den Öffentlichen Nahverkehr voranbringen. Wo nichts fährt, nützt auch Kostenfreiheit nichts. Gute Bildung, Ökologie, gute medizinische Versorgung, Begegnungsräume in den Dörfern, Kinder- und Jugendsozialarbeit, kommunale Selbstverwaltung in Dörfern, Städten und im Landkreis müssen weiter im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit stehen.


Juliane Jahn

Fünf-Punkte-Plan: Hilfe für Landwirte

Hitze und Trockenheit haben Mecklenburg-Vorpommern weiterhin fest im Griff. Den Landwirten drohen durch die lange anhaltende Dürre Erntemindererträge. Viele mussten bereits noternten, bevor die Felder endgültig vertrocknen. Weiterlesen


Juliane Jahn

Urteil zur Kreisumlage

Das Oberverwaltungsgericht in Greifswald stellt klar: Gemeinden müssen vor der Festlegung der Kreisumlage angehört werden. Dazu kommentiert Marlies Peeger, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Vorpommern-Greifswald: Weiterlesen

Marlies Peeger

Schließung der Jugendherberge in Bellin

Symbolfoto (Quelle: Unsplash)

Die Jugendherberge in Bellin wird zum November 2019 geschlossen. Als Grund gibt der Deutsche Jugendherbergsverband an, dass sie sich nicht rechnen würde.

Dazu erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion im Kreistag Vorpommern-Greifswald, Marlies Peeger:

"Während stets und ständig die Potentiale des Tourismuslandes Nummer 1 bejubelt werden, geht das Sterben von Kinder- und Jugendübernachtungsstätten munter weiter. Jetzt soll es die Einrichtung in Bellin treffen. Mecklenburg-Vorpommern hatte einmal den Spitzenplatz in Deutschland beim Kinder- und Jugendtourismus inne. Die Einrichtung in Bellin ist gerade auch ein Angebot, das besonders Kindern, Jugendlichen und Familien mit geringeren Einkommen eine gute und preiswerte Urlaubsmöglichkeit bietet. Nun aber wird der Einrichtung eine unzureichende Wirtschaftlichkeit unterstellt. Wir brauchen dieses Angebot im Land und im Kreis, gerade auch hier in Vorpommern. Deshalb muss die Entscheidung zur Schließung dringend revidiert werden."

Neueste Meldungen von der Landtagsfraktion

Wird Sport zum Wanderpokal?

Zum Wechsel des Ressorts Sport in die Zuständigkeit des Sozialministeriums erklärt der sportpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Sport scheint das neue ministeriale Schmuddelkind zu sein und zum sprichwörtlichen Wanderpokal zu werden. Nach dem Wechsel aus dem Innenministerium 2016 in das Bildungsministerium soll sich jetzt... Weiterlesen


Jedes Kind muss schwimmen lernen!

Zur Überweisung des Änderungsantrages der Linksfraktion in den Bildungsausschuss bezüglich der Auflage eines Landesprogrammes zum Schwimmunterricht erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Es ist ein Unding, dass eine Vielzahl der Kinder in Mecklenburg-Vorpommern nicht schwimmen kann. Gerade... Weiterlesen


Kindergrundsicherung – viel Gerede, wenig Handeln

Zur Ablehnung des Antrags „Aufbau-Ost - Kinderland Mecklenburg-Vorpommern braucht Kindergrundsicherung“ (Drs. 7/3706) erklärt die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt: „Nach wie vor lebt in Mecklenburg-Vorpommern jedes dritte Kind in Armut oder ist von Armut gefährdet. Obwohl auch mit SPD und CDU... Weiterlesen


Kontaktdaten

Kreistagsfraktion DIE LINKE

Geschäftsstelle:

Am Markt 8, 17309 Pasewalk

 

Telefon: (0 39 73) 21 05 64

E-Mail: linksfraktion-vg(at)web.de

 

Sprechzeiten in der Geschäftsstelle:

Nach  Vereinbarung

 

Fraktionsvorsitzender:
Dr. Michael Harcks

Fraktionsgeschäftsführerin:
Juliane Jahn

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.