Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Ausbildungsreife, Zeugnisse, Schulabschlüsse

Am 24.08.2017 übergab die Leiterin der Produktionsschule am Standort Torgelow Zeugnisse und

wir - Marlies Peeger, Fraktionsvorsitzende der LINKS-Fraktion im Kreistag VG und die Vize-

Landtagspräsidentin MV, Frau Dr. Mignon Schwenke, waren eingeladen.

Jedes Jahr ist es eine Freude zu sehen und zu hören, wie sich die jungen Leute während ihres
Besuches der Produktionsschule entwickeln, wie sie reifen und das Wichtige im Leben erkennen.
Die Zeugnisübergabe ist nur der Höhepunkt vielfältiger Bemühungen sowohl der Landtags- wie
auch der Kreistagsfraktionen der LINKEN.
Kontakte und Besuche bei den Produktionsschulen in Torgelow und Wolgast offenbarten, dass sich
die Arbeit, die hier geleistet wird, allseits hoher Wertschätzung erfreut.
Aber von Wertschätzung allein kann keine Schule leben. Gespräche ergaben, dass die
Landesregierung endlich Entscheidungen fällt, wie es mit den Produktionsschulen weiter umgehen
will. Die Projektfinanzierung und Förderung aus mehreren Töpfen ist nicht hinzunehmen. Die
Unterstützung bei einem Schulabschluss und eine gute Vorbereitung auf eine Ausbildung ist eine
originäre Aufgabe des Landes. Wir unterstützen die Forderungen und Erwartungen der
Produktionsschulen auf Finanzierung aus einer Hand, auch der mittlerweile nötigen Investitionen
und der Förderung der Weiterbildung der Mitarbeiter/innen. Die Ablehnung des Antrags auf
Ersatzschule durch das Bildungsministerium MV hat so gar nichts mit Wertschätzung zu tun!

 

 

Marlies Peeger

 
Fraktionsvorsitzende DIE LINKE im Kreistag Vorpommern-Greifswald

___________________________________________________________________________________