Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge für ein friedliches Miteinander

Nach Ansicht des innenpolitischen Sprechers der Linksfraktion, Peter Ritter, leistet die Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge unter dem Motto „Versöhnung über den Gräbern – Arbeit für den Frieden“ einen wichtigen Beitrag für ein friedliches Miteinander der Völker.

„Internationale Begegnungen, die gemeinsame Pflege von Kriegsgräberstätten, das Erforschen von Schicksalen der Opfer des Krieges und vieles andere in der Jugendarbeit des Volksbundes erinnert und mahnt, Krieg als Mittel der Konfliktlösung für die Zukunft zu verbannen“, sagte Ritter.

Das Engagement des Volksbundes trägt darüber hinaus dazu bei, rechtsextremistischen Versuchen der Geschichtsklitterung entgegenzuwirken. „Die Arbeit des Volksbundes ist so auch ein wichtiger Baustein im Ringen um Demokratie und Toleranz“, betonte Ritter.